Ballmagier

Kinder in der heutigen Zeit leiden häufig an Bewegungsmangel. Es wird nicht mehr so viel auf der Straße gespielt oder auf dem Bolzplatz gekickt wie früher. Stattdessen wird die Zeit vor dem Handy, Tablet oder Computer verbracht. Ihnen als Eltern fehlt aufgrund der beruflichen oder privaten Situation oft die Zeit, dieser negativen Entwicklung der Bewegungswelt der Kinder entgegenzuwirken.

Als Tennisschule liegt uns die Entwicklung Ihres Kindes am Herzen, weshalb wir mit der Ballschule ein kindgerechtes Kursformat anbieten, dass speziell für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren konzipiert ist!

Vielseitigkeit der Bewegungen

Ziel ist es, den Kindern ein möglichst breites Fundament an sportartübergreifenden Basiskompetenzen zu vermitteln, wie z.B. Werfen, Fangen, Dribbeln usw.

Spielerisches Lernen

Für Kinder steht das Spielen im Vordergrund, damit möglichst viele Bewegungen selbständig, ohne Anleitung erfahren und erlernt werden können.

Spaß und Freude an Bewegung

Für einen besseren Lernerfolg steht der Spaß am Sport und am Tennis für uns an erster Stelle

Kursinformation

Die Anmeldung erfolgt zum Saisonbeginn, ein Einstieg während der Saison ist ebenfalls möglich. Die Trainingszeit wird im Voraus festgelegt, wobei je nach Auslastung ein zweiter Alternativtermin angeboten wird.