Ballschule

Das ideale Einstiegsangebot für ihr Kind!

In unserer Ballschule dreht sich alles um die Bewegungsförderung von Kindern zwischen 4 – 6 Jahren. Während vor einigen Jahren noch viel auf der Straße gespielt oder auf dem Bolzplatz gekickt wurde, wird die Zeit heutzutage lieber vor dem Bildschirm verbracht. Um dieser negativen Entwicklung in der Bewegungswelt entgegenzuwirken, ist es wichtig für Kinder, früh den Spaß an Bewegung und am Sport generell zu entdecken.

Für die Kleinsten wollen wir ein gut ausgearbeitetes und erprobtes Konzept anwenden. Aus diesem Grund kooperieren wir mit der Ballschule Heidelberg, die 1998 von Prof. Dr. Klaus Roth an der Universität Heidelberg ins Leben gerufen wurde.
Das Konzept ist wissenschaftlich fundiert und wurde mit der Durchführung tausender Unterrichtseinheiten praxiserprobt.

Zielstellung der Übungseinheiten ist das spielerische Erlernen von motorischen und koordinativen Fähigkeiten. Ein Großteil der Übungen wird ohne den Tennisschläger absolviert. Durch das Training in der Ballschule werden die Kinder auf spätere Spielsportarten, in unserem Fall Tennis, vorbereitet. Besonders im Tennissport ist diese Grundlagenausbildung entscheidend, da wir es mit einer koordinativ äußerst anspruchsvollen Sportart zu tun haben. Durch den frühen Einstieg fällt das Erlernen späterer Tennistechniken um vieles leichter.

Der Inhalt unserer Übungseinheiten in der Ballschule ist schwerpunktmäßig das ABC des Spielens.
Folgende Aspekte spielen dabei unter anderem eine wichtige Rolle:

 

  • Motorische Basisfertigkeiten (A): Fangen, Stoppen, Prellen, Dribbeln, Werfen, Kicken, Schlagen

  • Technisch-taktische Basisfertigkeiten (B): Flugbahn des Balles erkennen, Laufweg zum Ball bestimmen, Spielpunkt des Balles bestimmen, Anbieten und Orientieren, Ballbesitz kooperativ sichern, Lücke erkennen

  • Koordinative Basisfähigkeiten (C): Zeitdruck, Präzisionsdruck, Komplexitätsdruck, Organisationsdruck, Variabilitätsdruck

Wenn ihr euch noch mehr Informationen zum Konzept der Ballschule Heidelberg durchlesen wollt, könnt ihr auf den folgenden Link klicken: Ballschule Heidelberg

Kursinformation

Unter dem folgenden Link findet ihr weitere Informationen zum Termin und der Anmeldung.

Für das kostenlose Schnuppertraining einfach eine Mail an info@tennisschule-braus.de

Nach dem Schnuppertraining erfolgt die Anmeldung zu dem Kurs über das Anmeldeformular:

 

Einfach auf der Anmeldungsseite runterscrollen bis zur Ballschule! Bei Fragen meldet euch gerne bei uns.